Datenschutz

Wir freuen uns sehr über den Besuch unserer Website. Nachstehend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten informieren.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich im Rahmen des normalen Webserver-Zugriff-Loggings Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z. B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besucht haben oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Anzeigenbestellung oder bei der Registrierung für unsere Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Buchung von BUNDmagazin-Kleinanzeigen oder Ihrer Anzeigenbestellung.

  • Im Rahmen einer BUNDmagazin-Kleinanzeigen-Buchung fragen wir nach folgenden Daten: Anrede, Firma, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, ggf. weitere Adressangaben, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse und URL.
  • Im Rahmen einer Anzeigenbestellung über unsere Formulare bitten wir um Mitteilung der folgenden Daten: Firma/Agentur, Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, ggf. weitere Adressangaben, Agentur-Kunde, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mailadresse und ggf. URL.

Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei einer Anmeldung zu einem oder mehreren unserer Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. durch Anklicken des Links am Ende des Newsletters oder durch E-Mail an: im Falle von Verlagsservice-Newslettern bzw. an: im Falle von Reed Midem-Messe-Newslettern. Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns stets verschlüsselt mittels SSL (Secured Socket Layer) über das Internet übertragen. Dennoch kann niemand einen absoluten Schutz garantieren.

2. Webanalyse durch Piwik / Cookies
Unsere Website verwendet Piwik. Dabei handelt es sich um eine Open-Source-Webanalyse-Software. Piwik verwendet sog. „Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In die-sem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt.

Widerspruch:

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

3. Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

4. Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten.

5. Ansprechpartner für den Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Auskünfte über, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: Herr Burghard Britzke c/o Runze & Casper Werbeagentur GmbH, Linienstraße 214, 10119 Berlin, E-Mail:

6. Wiederholung von Einwilligungserklärungen
Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie uns ggf. ausdrücklich erteilt und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereitzuhalten. Sie können Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bei der Online-Bestellung der Runze & Casper-Verlagsservice-Newsletter: „Ich bin damit einverstanden, dass – ausschließlich zum Zwecke der Bestellung und des Versandes des/der oben angekreuzten Newsletter/s – meine persönlichen Daten (Anrede, Firma, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse) von der Runze & Casper Werbeagentur GmbH elektronisch gespeichert und zur weiteren Bearbeitung genutzt werden. Diese Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.“

Bei der Online-Bestellung unseres Reed MIDEM-REAL ESTATE-Newsletters: „Ich bin damit einverstanden, dass – ausschließlich zum Zwecke der Bestellung und des Versandes des Reed MIDEM-REAL ESTATE-Newsletters – meine E-Mail-Adresse von der Runze & Casper Werbeagentur GmbH elektronisch gespeichert und zur weiteren Bearbeitung genutzt wird. Diese Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.“

Bei der Online-Bestellung unseres Reed MIDEM-ENTERTAINMENT-Newsletters: „Ich bin damit einverstanden, dass – ausschließlich zum Zwecke der Bestellung und des Versandes des Reed MIDEM-ENTERTAINMENT-Newsletters – meine E-Mail-Adresse von der Runze & Casper Werbeagentur GmbH elektronisch gespeichert und zur weiteren Bearbeitung genutzt wird. Diese Zustimmung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.“