Kulturkampagne „Orte der Reformation in Brandenburg“

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH entwickelt seit fast zwei Jahrzehnten die Tourismusaktivitäten in und für Brandenburg. Weiterhin bündelt die TMB die Angebote der touristischen Akteure und bietet ihnen eine zentrale Vermarktungsplattform. In diesem Zusammenhang werden regelmäßig thematische Tourismus-Kampagnen für eine regionale wie auch überregionale Präsenz entwickelt.

Die 2017er-Kulturkampagne heißt – passend zum Lutherjahr – „Orte der Reformation in Brandenburg – Vom Fegefeuer zum Flächenbrand“. Unser Aufgabenspektrum umfasst die Konzeption, Herstellung und Schaltung sämtlicher Werbemaßnahmen wie Anzeigen, Großflächen, Ground-Poster, Train-Poster, Big Banner, Info-Screens sowie die Verbreitung des umfangreichen Themen-Magazins als Beilage in: Berliner Zeitung, Berliner Morgenpost, Tagesspiegel, TAZ, DIE ZEIT, Leipziger Volkszeitung, Mitteldeutsche Zeitung und Die Kirche.

Auftraggeber
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Auftragszeitraum
Kampagne „Orte der Reformation ...“: Frühjahr/Sommer 2017

Für die TMB: seit 2003, andauernd